Ein Leitfaden für CBD Vape

By B Gärtner on

Werfen Sie einen Blick auf die CBD-Vape-Industrie in Irland und stellen Sie das beste mit Terpenen angereicherte CBD-Vape-Destillat vor.

Die Verwendung von CBD vape in Irland hat in den letzten Jahren zusammen mit einigen anderen deutlich zugenommen CBD Produkte. Wenn Sie einen CBD-Vape ausprobieren möchten, aber nichts darüber wissen, dann ist dieser Artikel für Sie. Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über CBD-Vapes wissen müssen, und stellen Ihnen den besten CBD-Vape in Irland und Großbritannien vor.

Was genau ist ein CBD Vape?

CBD hat sich nach seiner ersten Markteinführung schnell zu einem beliebten Produkt entwickelt. Es behauptet, ein ganz natürliches Hilfsmittel zu sein. Und das sind nicht nur Behauptungen. Sie werden durch Tausende von Erfahrungsberichten von zufriedenen Kunden und wissenschaftliche Forschungen untermauert, die jedes Jahr mehr von ihren Vorteilen beweisen. CBD gibt es in vielen Formen wie zum Beispiel Kapseln, Öl, Cremes, usw. und jeder braucht eine andere Zeit, um auf den Körper einzuwirken.

Der schnellste Weg, um das Ergebnis von CBD zu sehen, ist die Verwendung eines CBD-Dampfes.

Beim Dampfen wird Dampf durch einen Vapour Pen eingeatmet. Der Vape Pen besteht aus einer Stromquelle, einem Zerstäuber und einer Patrone, die die Flüssigkeit enthält, die Sie vapern. Vaping, das ursprünglich als Methode zur Raucherentwöhnung eingeführt wurde, wird heute von vielen Nichtrauchern verwendet, um dem Körper nützliche Verbindungen zuzuführen. Eine dieser Verbindungen ist CBD, die nicht berauschende Komponente der Hanfpflanze.

Ihre Lunge absorbiert sofort das CBD, das Sie verdampfen, und es wird in Sekundenschnelle in Ihren Blutkreislauf gelangen. Nach etwa 10 Minuten werden 30-60% des inhalierten CBD im ganzen Körper verteilt, wo es weitere 3 Stunden verbleibt. Die sofortige Wirksamkeit eines CBD-Dampfes macht ihn zu einer guten Option, wenn Sie auf akute Schmerzen abzielen.

Das Verdampfen von CBD ist jedoch so viel mehr, dass Sie wissen müssen, um eine sichere Erfahrung zu machen und Toxizitäten zu vermeiden. Schauen wir uns einige davon an.

Häufige Toxizitäten von CBD Vape in Irland 

Die Industrie von CBD-Vape in Irland und Großbritannien hat viele Änderungen in Bezug auf die Verwendung der Produkte durchlaufen, wobei der Schwerpunkt auf vier verschiedenen Inhaltsstoffen lag:

  • CBD-Isolat, die reinste Form von Cannabidiol mit potenziellen gesundheitlichen Vorteilen; 
  • Propylenglykol (PG), das es dem Produkt ermöglicht, stärkere Aromen zu halten und die Aromen zusammenzubinden; 
  • Pflanzliches Glycerin (VG), das große Rauch- oder Dampfwolken erzeugt, die Verbraucher häufig wünschen;
  • Aromen, die in den CBD-Vape hineingegossen werden und die Sie bei einem Zug schmecken können.

Während CBD-Isolat keine Nebenwirkungen gezeigt hat und absolut sicher ist, zeigen verschiedene Studien, dass die anderen Inhaltsstoffe, die die meisten Unternehmen in ihren Vapussäften verwenden, toxisch sind.

Zum Beispiel, a 2018 Studie von der University of North Carolina fanden heraus, dass synthetische Aromen wie Vanillin- und Butteraromen neben vielen anderen künstlichen Aromen für den Körper hochgiftig sind und die Lebensfähigkeit der Zellen beeinträchtigen können, was das Maß für gesunde lebensfähige Zellen in einer Population ist. Eine vollständige Liste der Chemikalien und ihrer Toxizitäten finden Sie unter Diese Website.

Neben den Aromen können auch Propylenglykol und pflanzliches Glycerin toxisch sein. Es gibt verschiedene prozentuale Mischungen dieser beiden Produkte in einem CBD-Dampf, von 80/20 bis 60/40 oder 50/50, üblicherweise zugunsten eines höheren Prozentsatzes an Propylenglykol. Laut Verbrauchern kann PG jedoch Kopfschmerzen und Mundtrockenheit verursachen und einen plastischen Nachgeschmack hinterlassen. Außerdem sind Formaldehyd, Acrolein und Acetaldehyd Produkte der durch Propylenglykol und Glycerin erhitzten Verdampfung. Gemäß StudiumDies sind alles Karzinogene, was bedeutet, dass sie Krebs verursachen können. Und Sie wählen einen CBD-Vape, um seine Vorteile zu erhalten, ohne Krebs zu bekommen!

Wie unterscheidet sich unser CBD Vape?

At Vollkreis Hanf, waren wir aufgrund ihrer toxischen und krebserregenden Nebenwirkungen nie auf die Verwendung von Propylenglykol oder pflanzlichem Glycerin zur Herstellung eines CBD-Vape-Produkts ausgerichtet.

Eine unserer Hauptleidenschaften ist es, unsere Kunden zu schulen und zu stärken, indem wir kontinuierlich effektive und transformative Produkte für sie entwickeln. Derzeit stellen die meisten Unternehmen, die CBD-Vape in Irland anbieten, Produkte mit einem geringen CBD-Anteil her, mit maximal 500 mg CBD in einer 10-ml-Flasche CBD-Vape-Saft. Dies bedeutet, dass der CBD-Gehalt nur 5% beträgt und von den zuvor genannten toxischen Verbindungen begleitet wird.

Aus diesem Grund haben wir zunehmend die Notwendigkeit eines stärkeren CBD-Vape-Produkts erkannt, das nicht nur weniger schädlich für den Körper ist, sondern auch sofortige Effekte liefert. Daher führten wir umfangreiche Untersuchungen durch und stellten auf unseren Reisen in die USA fest, dass sich die meisten gesundheitsbewussten amerikanischen CBD-Vape-Konsumenten zu einem reinen CBD-Destillat neigten, das mit Terpenen auf pflanzlicher Basis infundiert war und die Auswirkungen von Cannabis-Sorten nachahmt.

CBD-Destillat enthält bis zu 90% reines CBD und viele weitere natürliche und nützliche Hanfverbindungen Studium zeigen, dass CBD-Vape-Destillat einen signifikant niedrigeren Gefahrenindex aufweist als das Rauchen von Hanfblüten oder Hanfknospen. Da Destillate auf Pestizide und Schwermetalle getestet werden können, die häufig in CBD-Dampfsäften enthalten sind, wussten wir, dass wir ohne die Schadstoffe ein sauberes Produkt herstellen können, das reich an Cannabinoiden und Terpenen ist. 

Diese Bemühungen haben uns alle dazu veranlasst, unser breites Sortiment an CBD-Vape-Produkten mit einer hohen Festigkeit von 50% CBD-Mischung herzustellen, die 500 mg CBD pro 1-ml-Kartusche und 250 mg CBD in einer 0.5-ml-Kartusche liefert. Die hohe Festigkeit bedeutet einen sofortigen Effekt mit weniger Dämpfen.

Unsere CBD Vape Hardware

Einer der wichtigsten Bereiche beim Verdampfen von reinem natürlichem Terpen-infundiertem CBD-Vapour-Destillat ist Ihre Hardware. In unseren Vape Pen Kits verwenden wir Hardware von höchster Qualität, um Ihnen die zufriedenstellendste Erfahrung zu bieten. Unsere vollkeramischen Kartuschen erzeugen die perfekte Temperatur und lassen die wahren Aromen des mit Terpen infundierten CBD-Vape-Destillats durch. Zusammen mit wiederverwendbaren Batterien und umweltfreundlichem Material können Sie Ihren CBD-Dampf genießen, ohne die Umwelt zu schädigen.

Unsere CBD Vape Produkte

Unsere CBD-Vape-Produkte sind eine Reihe von handgemischten, mit Terpen infundierten CBD-Destillaten, die wir mit großer Sorgfalt und Sorgfalt hergestellt haben. Mit reinem CBD-Destillat, das mit einer Terativmischung aus Sativa, Indica oder Hybrid versetzt ist.

Diese Mischungen bringen jeweils ihre eigenen Effekte, basierend auf den Stämmen, die sie imitieren. Die Sativa wirkt als Tagesmischung, die anregend und kreativ ist. Der Hybrid ist synergistisch erhebend und dennoch entspannend. Die Indica ist eine Nachtmischung für tiefe Entspannung und Körpererleichterung. 

Unser Destillat enthält eine ganze Reihe von Cannabinoiden, die einen hohen Anteil an CBG (Cannabigerol) und verschiedenen Terpenen enthalten. Wir haben viel über Terpene gesprochen, ohne wirklich darauf zu achten, was sie sind und was sie für Ihren Körper tun können. Als nächstes werden wir uns die Terpene und ihre Auswirkungen genauer ansehen. Außerdem teilen wir Ihnen mit, welche in unseren Produkten enthalten sind, sodass Sie je nach Ihren Anforderungen auswählen können.

Was sind Terpene?

Terpene oder Terpenoide sind natürliche aromatische Bestandteile der meisten Pflanzen, die für ihre Gerüche und extrahierten ätherischen Öle verantwortlich sind und in Parfums und Aromatherapie verwendet werden. Terpene spielen nicht nur eine Rolle bei den Abwehrmechanismen der Pflanze, indem sie schädliche Insekten abwehren und gute wie Bienen anziehen, sondern verstärken auch die Wirkung von Cannabinoiden wie CBD. Dies nennt man ein Entourage-Effekt Hier wirken Terpene und andere Verbindungen der Cannabispflanze zusammen mit Cannabinoiden, um ein besseres und gesünderes Erlebnis zu schaffen.

Plus, Studium zeigen, dass Terpene die Wirkung psychoaktiver Cannabinoide wie THC begrenzen und die Wirkung dominieren lassen können. Mit mehr als 100 Arten in verschiedenen Sorten der Cannabispflanze können Terpene jeder Sorte eine einzigartige Wirkung verleihen und der entscheidende Faktor für ihren Unterschied sein.

Hier sind einige der Terpene, die wir in unseren CBD-Vape-Produkten verwenden:

Myrcene

Myrcen ist eines der wichtigsten Terpene in Cannabis und anderen Pflanzen wie Zitronengras, Thymian und Hopfen. Die meisten der derzeit verwendeten Cannabissorten werden von Myrcen dominiert. Dieses Terpen hat einen erdigen Geschmack mit mehreren wissenschaftlichen Vorteilen, einschließlich seiner antioxidativen Eigenschaften. Für einen CBD-Vape mit Myrcene können Sie unseren Blauer Traum Produkte.

Alpha Pinen

Alpha-Pinen ist das am häufigsten vorkommende Terpen auf der Erde. Es kommt in Pflanzen wie Tannennadeln, Basilikum, Dill und Rosmarin vor und verleiht ihnen ihren frischen Duft.

Alpha Pinene ist für den pinienartigen Geschmack und das Aroma von Cannabis verantwortlich. Zu seinen forschungsbasierten Vorteilen gehört seine antimikrobielle Wirkung. Plus, Studium zeigen, dass es helfen kann, das Gedächtnis zu verbessern.

Für einen CBD-Vape mit Alpha Pinene können Sie unseren probieren Blauer Traum Produkte.

Limonen

Das zweithäufigste Terpen in der Natur ist Limonen. Es kommt häufig in Früchten wie Orange, Limette und Zitrone vor und trägt den zitrischen Geruch und Geschmack mit sich.

Abgesehen von seinen energetisierenden Wirkungen, Forschung schlägt vor, dass es auch antioxidative Eigenschaften hat.

Für einen CBD-Vape mit Limonen können Sie unsere probieren Key Lime Pie, Blaubeermuffinund Eis Produkte

Beta-Caryophyllen

Beta-Caryophyllen ist in Kräutern wie schwarzem Pfeffer und Nelken enthalten. Es hat einen kräuterigen und würzigen Geschmack.

Beta-Caryophyllen interagiert direkt mit den CB2-Rezeptoren im Endocannabinoid-System des Körpers.

Für einen CBD-Vape mit Beta-Caryophyllen können Sie unseren probieren Key Lime Pie, Blaubeermuffinund Eis Produkte.

-Ocimen

 

Ocimen ist eines dieser Terpene, die als Insektizid zur Abwehr pflanzlicher Insekten gegen schädliche Insekten wirken. Es kommt in Pflanzen wie Hopfen, Basilikum, Mangos, Lavendel, Orchideen, Pfeffer, Kumquats und Bergamotte vor. Es hat einen süßen und blumigen Duft mit einem Hauch von holzigen Untertönen.
Dieses Terpen hat erhebende Wirkungen und antioxidative Eigenschaften.
Für einen CBD-Vape mit Ocimene können Sie unseren probieren Blaubeermuffin Produkte.

 

Linalool

Linalool kommt am häufigsten in Lavendel und Koriander vor und hat einen starken blumigen Duft mit einem Hauch von Zitrusfrüchten. Linalool ist verantwortlich für die beruhigende Wirkung von ätherischen Lavendelölen.

studien zeigen, dass Linalool antimikrobielle Eigenschaften besitzt.

Für einen CBD-Vape mit Linalool können Sie unseren probieren Eis Produkte.

 

Dies sind nur einige der Terpene, die wir verwenden. Wir haben andere mit Terpen infundierte CBD-Vape-Produkte, einschließlich unserer Grün Riss vape mit einem zitrischen und erdigen Geschmack und energetisierender Wirkung, und unsere Zikittles Vape mit einem Geschmack von tropischen Früchten, der den Fokus verbessert.

Holen Sie sich noch heute Ihren CBD Vape

Full Circle Hemp ist der führende Anbieter von CBD-Vapes höchster Qualität in Irland mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Wirkungen. CBD-Vape ist die perfekte Ergänzung zu anderen CBD-Produkten oder kann aufgrund seiner schnellen Wirksamkeit einfach allein verwendet werden. Wählen Sie also Ihren CBD-Vape aus unserer breiten Palette von im Labor getesteten Drittanbietern Mit Terpen infundierte CBD-Vape-Produkte. Und pass auf, denn von Zeit zu Zeit werden wir dir neue, limitierte Geschmacksrichtungen vorstellen, nur zum Spaß!

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden und teilen Sie uns in den Kommentaren mit, ob Sie jemals CBD-Vape verwendet haben und wie Ihre Erfahrungen waren.

 

 

 

 
CBD VAPE DESTILLATE CBD VAPE IRLAND

← Ältere Post Neuere Post →